Mother%20and%20Baby_edited.jpg

UNTERSTÜTZUNG IM WOCHENBETT

Wochenbettbetreuung

Die Zeit nach der Geburt ist besonders sensibel und aufregend.

Wunden heilen, die Milchbildung kommt in Gang und der Körper stellt sich hormonell auf die neue Lebenssituation ein. Ihr Alltag ist geprägt von vielen neuen und doch vertrauten Dingen, die auf einmal im Vordergrund stehen.

Erste große Entwicklungsschritte Ihres Kindes begleiten wir gemeinsam und sehen staunend zu, wie schnell Ihr Baby wächst und gedeiht.

Konkret bedeutet dies:

  • Ich betreue jede Familie im Wochenbett insgesamt über 8 Wochen

  • Nach Entlassung aus dem Krankenhaus erfolgt der 1. Besuch am nächsten Tag.

  • Bei ambulanter Geburt erfolgt mindestens ein Besuch noch am Entlassungstag!

  • An Wochenbett-Tag 1-10 erfolgt mindestens ein Besuch täglich, bei Bedarf auch zwei.

  • In der 2. / 3. Wochenbett-Woche erfolgen die Besuche alle zwei Tage und je nach Bedarf.

  • In der 3. / 4. Wochenbett-Woche sehen wir uns zweimal pro Woche und je nach Bedarf.

  • In der 4. - 8.Woche plane ich einen Besuch pro Woche ein. Bei Bedarf auch mehr.

Diese Angaben sind lediglich Mindestangaben! Darüberhinaus bin ich natürlich auch telefonisch erreichbar.

Ich unterstütze Sie auf IHREM Weg!